Abschiedsgrillen im Rittergarten.

Eigentlich ging es ja ums Grillen. Aber dann war da noch die bühnenreife Verkaufsshow unseres Geschäftsführers. Nicht nur der 👉🏾 Laubbläser wurde kreativ angeboten und wechselte gegen Spende den Wirkungskreis – sondern auch jede Menge Gartenutensilien; natürlich auch unser legendärer Hochbeet-Bausatz. 😜

Ansonsten war es auch richtig schön. Wir hatten diesmal einige vegane Lebensmittel im Angebot und waren happy damit – allerdings lässt die Verpackungskultur dazu noch zu wünschen übrig. Die leckeren Salate, Ofengemüse von Martin und das wunderbare Brot (im Ofen vor Ort von Yvonne gebacken) sowie kalte Getränke fanden reißend AbnehmerInnen.

Der harte Kern (sprich: „Die jungen Leute“) gingen im Anschluss noch zum Auricher Stadtfest. UND: Am Montag waren alle wieder ausgeschlafen und fit im Büro. So feiern die Ritter!

>