Unternehmen

Ursprünglich in 2004 zur Begleitung von allgemeinen unternehmensberaterischen Prozessen und Wissensvermittlung gegründet, war die erste Phase unteres Unternehmens eher auf Change Management und vertriebliche Expertise mit einem Schwerpunkt in Führung und der IT fokussiert.

In 2017 erfolgte eine Neuausrichtung mit den beiden Standbeinen Datenschutz und Digitalisierung, da sich Marktbedarfe, Affinitiät und Know How des Geschäftsführers Jörg Stockmann als Symbiose in diesen Geschäftsfeldern zeigte. Seit 2021 ist als strategisches Geschäftsfeld Compliance hinzugekommen.

Der Name „Avallon“ mit Bezug zur Artussage bzw. Gralsgeschichte ist nicht zufällig gewählt. Mit seinem historischen und mythologischen Bezug zum Mittelalter stellt Avallon genau die Assoziation zu den Werten und Tugenden des Rittertums dar, denen wir uns gegenüber unseren Mandanten und Kunden verpflichtet fühlen. In unserer schnelllebigen Zeit registrieren wir den Verfall von wichtigen Werten. Deshalb haben wir uns entschlossen, bei unseren Dienstleistungen zukunftsorientiertes Denken mit ritterlichen Tugenden zu verknüpfen.

Wir fühlen uns unseren AuftraggeberInnen gegenüber zu Treue, Zuverlässigkeit, Aufrichtigkeit, Loyalität und „Streitbarkeit für die Seinigen“ verpflichtet. Auf Basis dieser Werte steht eine ausgeprägte Unternehmensethik im Vordergrund unseres Handelns. Unseren Kunden und Mandanten stehen wir als verlässlicher und glaubwürdiger Partner zur Seite. Ebenso sind für die Wertschätzung und der Respekt gegenüber den Menschen, speziell im konkreten Umfang, ein zentrales Selbstverständnis. Wir engagieren uns für die Gesellschaft, indem wir jährlich einen Pro Bono-Mandanten ohne dessen monetären Aufwand mit unserer Expertise begleiten.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Das ist unser Team

Geschäftsführung

zertifizierter Datenschutzbeauftragter
zertifizierter Datenschutzauditor
Compliance Beauftragter
eDSB / iDSB / eCCO / iCCO