Compliance is in the house

Avallon hat das Leistungsportfolio um die strategische Geschäftseinheit „Compliance“ erweitert. Laut Definition ist Compliance im wirtschaftlichen Kontext „regelgerechtes, vorschriftsgemäßes, ethisch korrektes Verhalten“. Unter dem entsprechenden Reiter findet sich auf unserer Homepage detaillierte Information dazu.

Trotz aller Expertise und Erfahrung braucht es auch eine hart erarbeitete Zertifizierung, um sich „Compliance Officer“ nennen zu dürfen. Genau mit diesem Ziel war unser Geschäftsführer Jörg Stockmann letzte Woche bei der TÜV Akademie in Hamburg. „Lernen, bis der Kopf raucht“ – so oder so ähnlich klang es, wenn wir zwischendurch von ihm hörten. Am Freitagnachmittag schloss die Zertifizierung mit einem Test ab, der wohl geklappt haben soll. Konkretes erfahren wir erst in einigen Wochen per Post. Wir sind zuversichtlich.