Am liebsten bewegt er sich im Dreieck von Mandant, Effektivität und Effizienz.

Jörg Stockmann, gebürtiger Wuppertaler, steht in seiner 21jährigen Selbstständigkeit für einen Unternehmergeist, der mit Ritterlichkeit eine gute Symbolik gefunden hat. Nicht von ungefähr hat er mit den „Sagen von Avalon“ eine Metapher gefunden, die er authentisch bedient. Ihm sind auf der einen Seite Zuverlässigkeit, Aufrichtigkeit und Loyalität wichtig, andererseits geht er strategisch und zielorientiert vor. Zur Umsetzung seiner Leitmotive setzt er auf Teamgeist, individuelle Weiterentwicklung und Vielfalt.

Die Themen Datenschutz und Digitalisierung, die beiden Standbeine der Avallon GmbH, begeistern ihn jeden Tag auf’s Neue, weil er Grenzen ausloten, Unwahrscheinliches möglich machen und „den Seinigen“ Sicherheit geben kann.

Geschäftsführer Jörg Stockmann
Markiert in: