Wir freuen uns sehr, dass Avallon nun Partner der Ems-Achse ist.

Zum Start einer aktiven Zusammenarbeit haben uns Wiebke Lauts und Wilko Albering in Aurich besucht und mit uns mögliche Aktivitäten besprochen. Wir waren überrascht, wie vielfältig die Möglichkeiten sind.

Die Ems-Achse (www.emsachse.de) ist ein Verein, der vor allem drei Ziele verfolgt: Vernetzung der Partner, Lobbying für die Region und die Sicherung und Gewinnung von Fachkräften. Mit innovativen Maßnahmen bietet die Ems-Achse Fachkräften und Unternehmen ein umfangreiches Angebot. Dazu zählen unter anderem Fachkräfte-Servicestellen (Welcome-Center), eine Notfallbetreuung für Kinder, bundesweite Messeauftritte und Job-Busse für Schüler/innen, Studierende und Wiedereinsteigerinnen. Für ihre Arbeit ist die Ems-Achse mehrfach ausgezeichnet worden – beispielsweise als „Innovatives Netzwerk“ und mit dem „EDR-Grenzpreis“.

Unternehmen, Kommunen, Bildungseinrichtungen, Kammern und Verbände – diese unterschiedlichen Partner bilden die 2006 gegründete Wachstumsregion Ems-Achse. Mehr als 630 Mitglieder sind direkt beteiligt, hinzu kommen viele weitere Akteure in unterschiedlichen Kompetenzzentren.

Auf gute Zusammenarbeit!

Neues Jahr – neuer Netzwerkpartner
Markiert in: